Neue Suche

Sollten Sie mit den Suchergebnissen nicht zufrieden sein, starten Sie bitte eine neue Suchabfrage.

8 Suchergebnisse für:

3

Darum bleibst du krank! Werde wieder gesund!

Es klingt vielleicht etwas suspekt, aber mit den nächsten Zeilen stelle ich die Behauptung auf: Viele Menschen wollen unbewusst gar nicht gesund werden und hängen an ihrer Krankheit. Ob körperliche Erkrankung oder psychische Störungen ist dabei egal. Schulmedizinern ist dies sicherlich ein Dorn im Auge! Doch ich möchte dich ermuntern, deine Krankheit aus einem anderen Blickwinkel zu […]

4

Meditieren gegen Depressionen & Traurigkeit

Meditieren gegen Depressionen! Wissenschaftlich wurde ja schon längst festgestellt, Meditation ist gut für Körper und Geist! Vor allem gegen Stress bewirkt das regelmäßige Meditieren wahre Wunder, aber auch gegen Depressionen, Traurigkeit und Planlosigkeit kann die Meditation ein gutes Werkzeug sein. Wie du der negativen Stimmung und der Orientierungslosigkeit an den Kragen gehen kannst, erfährst du in […]

5

Ängste und Panikattacken überwinden – so geht es!

Heute komme ich mit einem unschöneren Thema daher, nämlich mit Ängsten und Panikattacken. Und sind wir mal ehrlich, viele von uns haben nicht wirklich Angst, oder?  Und wenn, dann maximal vor kleinen Krabbelkäfern. Ansonsten sind wir Menschen ja relativ angstfrei, wir haben keine Verlust- oder Existenzängste, wir haben keine Angst vor Krankheiten oder vor dem Tod – und vor allem haben […]

6

Die Geschichte vom handwerklich unbegabten Mann

Es muss nicht immer die große angestrebte Erleuchtung sein, viele Menschen bemerken leider nicht die kleinen Erleuchtungen, die uns ständig begegnen. Diesbezüglich möchte ich dir heute eine kleine Geschichte von einem handwerklich unbegabtem Mann, dessen Leben durch ein Rollo auf den Kopf gestellt wurde, erzählen.  Vor einiger Zeit gab es an einem Ort deiner Wahl einen jungen Mann, […]

7

Die Arbeit mit dem inneren Kind

Seit dem ich SeelenGuru ins Leben gerufen habe, nahmen auch die „therapeutisch“ angehauchten Gesprächen mit Freunden, Bekannten und Fremden zu. Ich freue mich über das Vertrauen gegenüber meiner Person. Ein riesiges Dankeschön dafür. Einige meiner letzten Gesprächspartner haben bereits das Vertrauen in die angewandte Psychologie und Psychiatrie verloren oder vermissen ein intensiveres Verhältnis zum Therapeuten. Denn insbesondere der […]